Outlast

Kuschelig und temeraturreguliernd dank der Outlast Faserinnovation der NASA

Royal Dreams Kissen.png

(Für Lupenansicht Bild anklicken)

Grössen und Preise

160 x 210cm 356.00 Fr.

160 x 240cm 422.00 Fr.

200 x 210cm 422.00 Fr.

240 x 240cm 552.00 Fr.

160 x 210cm 429.00 Fr.

160 x 240cm 506.00 Fr.

200 x 210cm 510.00 Fr.

240 x 240cm 678.00 Fr.

Füllung: 65% Daunen neue reine weisse Gänsedaunen, Klasse 1, 100% Daunen + 35% Outlast®-Viskose

Aussenbezug: 100% Baumwolle Daunen-Feinbatist mit anti Aging Veredelung, Farbe weiss, mit goldener Biese

Eigenschaften

- passt sich den Wärmebedürfnissen an

- verringert Überhitzen bzw. Frieren

- optimales Temperatur- und Feuchtigkeitsmanagement

- 60°C waschbar, trocknergeeignet

- kombiniert die Vorteile einer herrlich kuscheligen Daunendecke mit der temperaturregulierenden Faserinnovation Outlast®

Sommerdecke: 90g/m2

Ganzjahresdecke: 232g/m2

Winterdecke: 310g/m2

Wissenswertes

Die Technologie wurde ursprünglich für die NASA entwickelt und wird laufend auf Effizienz und Sicherheit überprüft – bei den verschiedensten Anwendungen, die renommierte Marken auf den Markt bringen. ​ Die Outlast®-Technologie regelt proaktiv den Temperatur- und Feuchtigkeitshaushalt, um einen besseren, gesünderen Schlaf zu ermöglichen und reduziert Temperaturspitzen der Körpertemperatur, die Schlafstörungen verursachen können. Die Outlast®-Technologie wurde von verschiedenen Testpersonen getestet und mit "sehr gut" bewertet - von Frauen in den Wechseljahren bis hin zu "wärmetechnisch nicht kompatiblen" Paaren. Wichtig ist es dabei zu betonen, dass es sich hier um eine proaktive Technologie handelt, die die Temperatur reguliert. Denn der Feuchtigkeitshaushalt des Körpers kann nur reguliert werden, wenn die Körpertemperatur positiv beeinflusst wird. Dies ist auch der Grund, dass die Outlast®-Technologie in Bettwaren einfach überlegen ist. Sie gleicht Temperaturschwankungen unter der Decke aus, um so Überhitzen zu reduzieren, was wiederum normalerweise die Produktion von Schweiss nach sich zieht. Die Outlast®-Technologie reduziert so Schwitzen und ist nicht auf den blossen Abtransport von Schweiss ausgelegt, nachdem dieser bereits entstanden ist.

94.0212 hellorange.JPG
94.0212 hellorange.JPG
94.0212 hellorange.JPG