Wolle/Arven Kissen

Das Schafwollkissen mit Arve „Müstair“ ist ein angenehm duftendes, gut stützendes Kissen. Die Arvenspäne verströmen einen angenehmen ätherischen Duft, der sich sehr beruhigend auswirkt. Dadurch schlafen Sie rascher ein. Der erste Schlafzyklus ist tiefer, die Tendenz zum Schnarchen wird vermindert. Das Kissen „Müstair“ zeichnet sich durch eine enorme Feuchtigkeitsaufnahme, gute Stützkraft und angenehm beruhigendem Arvenholzduft aus. Das Schafwollkissen mit Arve „Müstair“ eignet sich für Personen, die ihre Schlafqualität verbessern wollen und ein traditionell geformtes Kissen bevorzugen.

(Für Lupenansicht Bild anklicken)

Grössen und Preise

40 x 40cm

40 x 60cm

40 x 80cm

50 x 70cm

60 x 60cm

60 x 90cm

65 x 65cm

65 x 100cm

Innenbezug: -

Aussenbezug: 100 % reiner Baumwoll-Perkal mit Reissverschluss Stepphülle waschbar bis 60°C

Eigenschaften

- sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme

- wirkt beruhigend

- rasches einschlafen

- gute Stützkraft

- längere Tiefschlafphasen

Füllung: 65 % Alpen-Schafwolle – 35 % Arvenspäne Inhalt nicht waschbar!

Wissenswertes

Die Arve (Pinus cembra) auch Zirbelkiefer genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae). Ihre Heimat sind die Alpen und die Karpaten. Die Nadelbäume können bis zu 25 Meter hoch und 1000 Jahre alt werden. ​Bei der Testbatterie im Labor zeigten sich signifikante Unterschiede in der Erholungsqualität zwischen Arvenholzzimmer und identisch gestaltetem Holzdekorzimmer. Dies äussert sich in einer niedrigeren Herzrate in körperlichen und mentalen Belastungssituationen und anschliessenden Ruhephasen bzw. in einem beschleunigten vegetativen Erholungsprozess. Eine anschliessende Längsschnittsuntersuchung bestätigte den signifikanten Einfluss des Einrichtungsmaterials auf körperliches und psychisches Befinden. Im Schlaf zeigte sich eine deutlich bessere Schlafqualität im Arvenholzbett im Vergleich zu einem Holzdekorbett. Die bessere Nachterholung geht mit einer reduzierten Herzfrequenz und einer erhöhten Schwingung des Organismus im Tagesverlauf einher. Die durchschnittliche „Ersparnis“ im Arvenholzbett lag bei 3500 Herzschlägen pro Tag, was etwa einer Stunde Herzarbeit entspricht. Diese physiologischen Ergebnisse stimmten mit der subjektiven Einschätzung der Versuchspersonen überein, welche über einen erholsameren Schlaf, ein besseres Allgemeinbefinden und vor allem eine höheren “soziale Extravertiertheit” berichteten. Vielleicht ein Grund, warum Gaststuben früher mit Arvenholz verkleidet waren. Das Material der Wohnungseinrichtung hat offensichtlich größere Auswirkungen auf Befinden und Gesundheit als bisher bekannt. Für das edle Holz der “Königin der Alpen” tun sich neue Anwendungsfelder auf.

Royal Dreams

Glärnischstrasse 19, 8810 Horgen

Tel: 043 545 30 99‬ 

info@royal-dreams.ch

beratung@royal-dreams.ch

  • Facebook - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle
  • G+ - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle

Öffnungszeiten

Telefonische Erreichbarkeit und Beratungstermine 

Montag bis Samstag

Anreise mit ÖV

Fahren Sie mit dem Bus 134 bis zur Haltestelle Teufenbach.

Der Showroom befindet sich nun rund 60 Meter Richtung Zürich.